Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fussballmanager Forum » Community Board von Fussballmanager.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

41

16.09.2010, 19:13

Na ich habe noch Premium bis 2014 glaube ich :thumbsup:

42

16.09.2010, 19:20

Eine Möglichkeit in meinen Augen, um Pokalsachen mehr vorzubeugen wäre, das man für die Pokalspiele IP-Checks einbaut. Also keine Möglichkeit hat, das zwei Teams über die gleiche IP zur gleichen Zeit gesteuert werden. Somit muss der Manager welcher mit mehr wie 1 Team im rennen ist, entweder sehr stressig am eigenen PC spielen (einloggen schauen wie es steht, ausloggen, einloggen im nächsten Team und das bei +10 Teams - wer das geil findet, na Bitte ^^) oder sich für 1 Team entscheiden. Nachteil haben die Mitspieler, welche über 1 Router mit 2 PCs dahinter angemeldet sind, aber es wäre eine Möglichkeit.


-][- 11th -][-

Was sagt Ihr dazu? Es wäre eine umsetzbare Lösung ;), wo keiner seine Teammenge aufgeben muss und soviel Fairness in den Pokal einkehrt, das man erstmal nix daran ändern muss. Klaro kann es da bei Mehrfach-Teilnahme auch zu Eigenpaarungen kommen, ABER => gespielt werden kann nur 1 Team ;)

Das Aus- und Einloggen in ein anderes Team kann ich auch sperren. Also erfolgte Login in Team A, ist kein weiterer Login in B, C oder D für die Zeit der Pokalspiele möglich.

Gruss
ELF :)


Oder so, wie ich das gesagt habe: Maximal 10 Teams in eine Konsole packen, die über einen Login erreichbar ist. Dann sagen, 1 Konsolenlogin pro User und um User, die einen gemeinsamen Zugang nutzen nicht auszuschließen einen Thread einrichten, wo gemeinsame Internetnutzung angekündigt werden muss (Link dorthin kann man im Team einbauen.

Multi-Accs kann man dann leicht erkennen und entsprechende Maßnahmen ergreifen. Wäre z.B. eine Vorgehensweise, die ich schon oft so gesehen habe (ich hoffe, es hat niemand etwas dagegen, wenn ich eines dieser Beispiele mit dem Fussballolymp auch benenne). Was denkst du über diesen Vorschlag, Andre?
Ehrlichkeit ist gegenüber dem Feind ein Kann, gegenüber dem Freund ein Soll, gegenüber sich selbst ein Muß.

43

16.09.2010, 19:25

Oder so, wie ich das gesagt habe: Maximal 10 Teams in eine Konsole packen, die über einen Login erreichbar ist. Dann sagen, 1 Konsolenlogin pro User und um User, die einen gemeinsamen Zugang nutzen nicht auszuschließen einen Thread einrichten, wo gemeinsame Internetnutzung angekündigt werden muss (Link dorthin kann man im Team einbauen.

Multi-Accs kann man dann leicht erkennen und entsprechende Maßnahmen ergreifen. Wäre z.B. eine Vorgehensweise, die ich schon oft so gesehen habe (ich hoffe, es hat niemand etwas dagegen, wenn ich eines dieser Beispiele mit dem Fussballolymp auch benenne). Was denkst du über diesen Vorschlag, Andre?


-][- 11th -][-

Wäre eine Möglichkeit :) Mein Ziel ist es nicht, hier Spieler in der Teammenge zu beschneiden, sondern das man im Pokal nur mit einem Team dabei ist, wenn es hier Sachpreise oder Geldgewinne wieder gibt. Was Clan, Ligen etc. angeht, so steht das bei mir erstmal noch auf einem anderen Blatt Papier, denn hier habe ich eine sportliche Ligeneinteilung vor Augen, was aber vom eigentlichen Thema des Threads erstmal abdriftet.

Was das "angeben von MultiAccounts" angeht, so handhabe ich das in meinen anderen Spielen auch.

@ Melle ... ein wenig Geduld. Versuche zu verstehen das wir hier nur diskutieren und am Ende was rauskommen kann (nicht muss ;) ) Wenn ein Thema gestern erst eröffnet wurde, dann ist es auch okay, wenn es einige Mitspieler gibt, die sich dazu erst in 1 Woche äussern ;)

Gruss
ELF :)

44

16.09.2010, 20:45

Naja ein Login in Team A ist ja schön und gut..aber dann müsst ihr euch was zwecks Pokalteilnahme einfallen lassen..
Denn man könnte ja paar Teams nebenbeilaufen lassen. Und was ist wenn der PC von einem während des Pokalspiels abstürzt?
ich fände die Idee von Frank besser ;)

45

16.09.2010, 20:52

Naja ein Login in Team A ist ja schön und gut..aber dann müsst ihr euch was zwecks Pokalteilnahme einfallen lassen..
Denn man könnte ja paar Teams nebenbeilaufen lassen. Und was ist wenn der PC von einem während des Pokalspiels abstürzt?
ich fände die Idee von Frank besser ;)


-][- 11th -][-

Klaro kann man nebenher sicher Teams unbetreut versuchen lassen in die nächste Runde zu bringen, aber spielerisch beeinflussen kann man selbst nur 1 Team bei oberen Beispiel. Wenn der PC während des Pokales abstürzt, dann startet man den neu, loggt sich neu ein und spielt weiter, wo ist da ein Problem?

Gruss
ELF :)

46

16.09.2010, 21:08

Wie wir alle bereits wissen ist es nicht möglich mehrere Teams sprich zehn Teams gleichzeitig richtig zu betreuen im Livespiel. Darum bin ich der Meinung das man das die Anzahl Teams pro Manager vorläufig belassen sollte wie es ist und sich unser Admin und seine Mitarbeiter sich vorerst um die anderen Sachen kümmern.
Ich habe mir selber auch ein wenig Gedanken gemacht wie man das ganze interessanter und schwieriger für die Livespiele gestalten könnte, aber möchte es hier nicht schreiben weil ich ein Browsergame nennen müsste um es richtig beschreiben zu können das hier wirklich alle wissen was gemeint ist.

11th wen du es wissen möchtest kannst mich anschreiben dann kann ich dir den Link schicken und dazu erklären wie es so funktionieren könnte.

Star

Champions League

  • »Star« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 613

Wohnort: Andalusien

Beruf: Babysitter

  • Private Nachricht senden

47

16.09.2010, 23:11

Ihr habt recht eine generelle Teambegrenzung würde die Clans sterben lassen. bin auch dafür das dann nur eine bestimme Anzahl an Teams im Pokal starten darf von einem User allerdings ist 1 Team devinitiv viel zu wenig!! Wie man das ganze macht und wie man das dann mit den G-Teams Regeln will keine Ahnung^^ Ich weiß nur das ich den Vorschlag von 11th mit dem login nur in 1 Team möglich ist während der Spiele nicht gut finde.

48

16.09.2010, 23:23

Ich weiß nur das ich den Vorschlag von 11th mit dem login nur in 1 Team möglich ist während der Spiele nicht gut finde.


-][- 11th -][-

Ich habe die ganze Zeit bei diesem Beispiel, ausschließlich von den Pokalspielen geredet. Woanders nicht.

Gruss
ELF :)

Star

Champions League

  • »Star« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 613

Wohnort: Andalusien

Beruf: Babysitter

  • Private Nachricht senden

49

16.09.2010, 23:30

Ich weiß nur das ich den Vorschlag von 11th mit dem login nur in 1 Team möglich ist während der Spiele nicht gut finde.


-][- 11th -][-

Ich habe die ganze Zeit bei diesem Beispiel, ausschließlich von den Pokalspielen geredet. Woanders nicht.

Gruss
ELF :)


Jop ich weiß meine mit meiner Aussage auch die Pokalspiele. Wenn es nach mir gehen würde müsset ein Modell gefunden werden indem:

-Jeder Manager so viele Teams haben darf wie er möchte
-Allerdings nur 10-15 von diesen Teams dürfen im Pokal starten
- G-Teams sollte es weiter geben

50

17.09.2010, 00:43

Wenn jeder nur ein Team im FM haben darf ist hier bald wieder Ebbe bevor es wieder richtig angefangen hat. :(
Der FM ist zu Umfangreich um nur mit einem Team spielen zu können.

Wenn die Anzahl der Teams pro Manager im Pokal gesenkt werden soll würde sich eine Qualifikation anbieten. Wenn ein Manager mit einem Team seine Liga auf Platz 1 beendet so darf dieses Team im kommenden Monat am Pokal teil nehmen. Wenn jemand 50 Teams hat so glaube ich kaum das er mehr wie 10 Liegen gewinnen würde. So könnte zumindest schonmal die Anzahl an Teams pro Manager im Pokal gesenkt werden. Sollte man es doch schaffen mehrere Teams im Pokal zu haben so kann man dann immer noch eine EW-Begrenzung oder andere Dinge einführen die es für alle ausgeglichener gestalten würde.

Vielleicht könnte man die Moti auch ganz wegfallen lassen und die Teamstärke wird nurnoch durch die aufgewerteten Spieler beeinflusst. In dem anderen Thread sind ja Aufwertungen bis Stärke 10 im Gespräch. Allerdings müsste man dann wohl das Topalter von 24-28 Jahre erweitern. Wegen mir von 24-32. Rente für die Spieler dann vielleicht auf 36 setzen. Mal so als Gedanke. :)

Wie auch immer es kommen wird , ich bin mir sicher das es 11th besser machen wird wie BP. :thumbsup:

51

17.09.2010, 11:30

Man könnte das ja auf den Pokal reduzieren, bzw. auf Liga + Pokal ;)

man könnte es auch lassen wie es ist :)


Wieso sollte man? ;)
Ist der FM bei BP nicht DESWEGEN den Bach runter gegangen!? :thumbdown:
18 Mitglieder - 51 Themen - 100 Beiträge (12,5 Beiträge pro Tag)
Unser neuestes Mitglied heißt: jon.west.

:fck: jo.

52

17.09.2010, 13:23

-][- 11th -][-

Auch wenn ich mich wiederholen sollte, mein Anliegen besteht darin, für mehr Fairness in Pokalspielen zu Sorgen. Es geht mir aktuell ausschließlich um die Pokalspiele, das es dort nicht zu Eigenspielpaarungen kommt. Der aktuelle Lösungsansatz von mir wäre, das es alles so bleibt in Sachen Teammenge pro Spieler wie es derzeit ist, ABER

- im Livespiel Modus zu den Pokalspielen, keine Zugriffe auf mehrere Teams von gleicher IP möglich sind
- Ausnahmen / Sonderfälle angegeben werden können

Um das nochmal als Beispiel zu bringen... Spieler A besitzt 24 Teams, welche auch alle im Pokal dabei sind. Er kann jedoch nur eines der 24 Teams live während des Spieles betreuen. Die anderen 23 Teams müssen also "unbetreut" in die nächste Runde kommen. Hat Spieler A einen Kumpel, welcher eines der anderen Teams übernimmt, dann spricht da nix gegen, da es ja 2 verschiedene Personen sind, die 2 Teams spielen.

Das ist in meinen Augen erstmal die einfachste Variante ohne groß Dinge hier zu verkomplizieren...

LANGFRISTIG bin ich auch an einer Umstellung des Ligensystemes interessiert, was NICHT MEHR auf Systemwerte der Teams basiert, sondern wie im realen Leben dem sportlichen Aspekt unterliegt, ABER das ist wieder ein separates Thema

Gruss
ELF :)

53

17.09.2010, 14:04

Naja..Finde die Idee nicht gut..
Denn jemand wie Melle hat genug Pokalreife Teams, und die werden auch ohne Betreuung weit kommen..Soviel wird sich da nich ändern wenn man den Vorschlag von 11th übernimmt.

54

17.09.2010, 14:21

Man könnte das ja auf den Pokal reduzieren, bzw. auf Liga + Pokal ;)

man könnte es auch lassen wie es ist :)


Wieso sollte man? ;)
Ist der FM bei BP nicht DESWEGEN den Bach runter gegangen!? :thumbdown:

Genauso sieht es aus, irgendwann verlor jeder die Lust gegen G-Team Amadas zu kämpfen :thumbsup:

Denke mal die Anregung vom Frank ist ganz ok, würde es auf 5 Pokalteams im Panel reduzierem, ansonsten würde sich mit einem G-Team aus Melle/herrgott/Mari/Star/Jon/Bieber/Lulatsch/Frank (die Namen sind mal beliebig gewählt worden) nicht ändern, da jeder 10 Teams = 80 Teams auch wieder eine riesige Amada wäre, bei 5 Teams wäre es nur 40, zwar auch ne Amada aber nen ticken kleiner ;)

55

17.09.2010, 15:16

Finde Franks Vorschlag auch ganz gut. Die Anzahl der Teams beibehalten, aber nur 5-10 im Pokal starten lassen.

56

17.09.2010, 19:39

jeder pokalteilnehmer muss seine daten angeben ( personalien + nickname )

begrenzt auf ??? teams pro user

zb. last 64 teams wird kontrolliert wenn ein user

mit mehr als ??? teams vertreten ist werden alle teams aus dem pokal ausgeschlossen

und mit freilosen ersetzt

denke mal damit kann jeder leben :)

57

17.09.2010, 23:06

und zu diesem thema damit net rumgeheult wird das der eine soviele teams hat
sollte man pro team nur 6x8er , 2x9er und 1x10er zu verfügung stellen
das heisst man kann pro team nur 1 spieler 7er zu 8er aufwerten
rest muss aus 7er bestehen
so würde jeder pokalfähige teams besitzen mit nur 1ner aufwertung
das heisst auch mehr geld fließt rein :thumbsup:

58

18.09.2010, 07:38

Moin



Also ich möchte bezweifeln ob es zum Vorteil wird für die Fairnes das nur noch pro Manager 5-6 Teams im Pokal zulassig sind.

Im Grunde genommen macht man die meisten Motipunkte doch eh in der Liga und wenn ein oder mehrere Mangager 20 oder mehr Teams haben lassen sie davon 5 Teams die in einer guten Liga sind im Pokal spielen und die anderen benutzt man dann als Abfangjäger in der Liga um die anderen zu schwächen.

Also von daher sehe ich jetzt kein Vorteil für andere bzw neu Manager.

Wenn überhaupt sollte man vielleicht sich überlegen ein Maximum EW einzuarbeiten wo dann auch andere die nicht solch glück haben in einer leichteren Liga zuspielen trotzdem im Pokal vielleicht etwas rausholen können.



So das ist mein Beitrag dazu.



Mfg

59

20.09.2010, 13:04

jeder pokalteilnehmer muss seine daten angeben ( personalien + nickname )

begrenzt auf ??? teams pro user

zb. last 64 teams wird kontrolliert wenn ein user

mit mehr als ??? teams vertreten ist werden alle teams aus dem pokal ausgeschlossen

und mit freilosen ersetzt

denke mal damit kann jeder leben :)


-][- 11th -][-

Wäre auch eine Idee :) Würde das schon bei der 128er Paarungsrunde machen, wieso erst die 64er?

@ John + Melle ... schaut mal das ihr Euch in einem Update Thread mit Inhalten beteiligt, welche auch zur Topic passen. Ich lösche jetzt mal alle 4 Wort Sinnlos-Postings aus dem Thread raus, da es hier um ein wie ich finde wichtiges Thema geht und Eure Unterhaltung gerne in anderen Bereichen des Forums forgesetzt werden können ;)

@ Bigleader ... die Motipunkte würde ich hier nicht in die Diskussion mit reinnehmen, da es am Prinzip des 1 Mann / 1 Team im Pokal nix zur Sache tut :)

Gruss
ELF :)

60

20.09.2010, 18:16

Der normale Pokal bleibt so wie er ist. Die Peise sollten halbiert werden.

Einführung einer CL mit Geldpreisen. Jeder Manager darf ein Team für den kommenden Monat anmelden. Kann auch mit Anmeldegebühr von 1€ oder ähnlich sein. Manager + Team werden einem IP-Check unterzogen. Der Managername im Team muss der Managername des Users im Forum sein. IP-Verstöße oder sonstiges , laut Regeln , werden mit Ausschluss aus der CL bestraft.